Modem / ISDN
Kurz und knapp: technische Daten der freenet Einwahl

Hier finden Sie alle wichtigen Einstellungen auf einen Blick:

Einwahlnummern
StandardTarif01929

andere Tarife

Die Einwahlnummern finden Sie in unserem Tarifblatt.
Benutzername / KennwortFrei wählbar, die Felder dürfen jedoch nicht leer bleiben. Keine Sonderzeichen.
ISDN-Kanalbündelungmöglich (untere Hinweise beachten)
IP-Adresse / feste IP-Adressedynamisch / nicht möglich
DNS / Proxydynamisch / transparent
V.92 UnterstützungJa
ProtokollePPP, TCP/IP
Posteingang (POP3 / IMAP)mx.freenet.de / mx.freenet.de
Postausgang (SMTP)mx.freenet.de (SMTP-Auth nach einmaliger Freischaltung)
Net-Time Server (NTP)ntp0.freenet.de alternativ ntp1.freenet.de
FTP-Server (nur Download) (FTP)ftp.freenet.de


Hinweis zur MSN: Bitte stellen Sie sicher, dass die Einwahl immer über die selbe MSN (Mehrfachteilnehmernummer) Ihres Anschlusses erfolgt. Denn nur dann werden Sie stets zum gleichen Tarif abgerechnet. Hinweise, wie die MSN festgelegt wird, erhalten sie in der Dokumentation Ihres Endgeräts oder vom Hersteller.

Hinweis zur Kanalbündelung: Bitte beachten Sie, dass Telefonkosten (je nach gewähltem Tarif) für jede eingewählte Leitung entstehen (Bitte weisen Sie auch dem 2. Kanal die entsprechende MSN des 1. Kanals zu, damit zum gleichen Tarif abgerechnet wird).

gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.